Prepaid Vergleich


ALDI TALK

ALDI TALK

ALDI TALK

Als Kunde hat man das Gefühl, dass nahezu täglich neue Prepaid Anbieter auf den Markt kommen und mit verschiedenen Tarifen und Optionen locken. Sogar Aldi vertreibt seit einiger Zeit Prepaid Karten, die das Netz von E-Plus nutzen, aber trotzdem auf die gängige Preispolitik von Aldi abgestimmt sind. Aldi war der erste Supermarkt, der sein eigenen Prepaid Tarif auf dem Markt anbietet. Der Kartenpreis beträgt 12,99 Euro und beinhaltet ein Guthaben von 10 Euro, sodass sofort telefoniert und gesimst werden kann. Der große Vorteil von solchen Prepaid Tarifen ist, dass keine monatliche Gebühr anfällt, kein Mindestumsatz verlangt wird und der Kunde auch an keinen Vertrag gebunden ist, sondern sich jederzeit für einen anderen Anbieter entscheiden kann.

1-Sterne Tarif


ALDI TALK wurde von prepaidvergleich.de mit 1 Stern ausgezeichnet.

Kartenpreis:
inkl. 10,00 € Startguthaben

12,99 €




ALDI TALK Prepaid Tarif


Tarifdetails
Grundgebühr 0,00 €
Paketpreis 12,99 €
Startguthaben 10,00 €
Taktung 60/1
Mobilbox Abfrage 0,00 €
Mindestumsatz 0,00 €
Handynummer mitnehmen Nein
Weitere Tarifinformationen
Mobilfunknetz
E-Plus
Preis pro MB 0,24 €
Datenabrechnung 10kb
Gesprächskosten
von ALDI TALK ins deutsche Festnetz 0,11 €
von ALDI TALK zu ALDI TALK 0,03 €
von ALDI TALK in andere Handynetze 0,11 €
SMS 0,11 €
MMS 0,39 €

Erfahrungen mit ALDI TALK


5 Sterne
2 Bewertungen
4 Sterne
keine Bewertung
3 Sterne
2 Bewertungen
2 Sterne
1 Bewertung
1 Sterne
7 Bewertungen
0 Sterne
1 Bewertung
Durchschnittliche Leserbewertung:
1.92 Sterne

eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Roni schreibt über ALDI TALK:

1

Restguthaben soll verfallen


wer kennt derartiges und hat sein Restguthaben ausgezahlt bekommen?
ansonsten wäre es eine supergünstige Alternative für Wenig-telefonierer.
wohin soll ich wechseln? zu congstar???

Roni schreibt über ALDI TALK:

1

Restguthaben soll verfallen


wer kennt derartiges und hat sein Restguthaben ausgezahlt bekommen?
ansonsten wäre es eine supergünstige Alternative für Wenig-telefonierer.
wohin soll ich wechseln? zu congstar???

Erfahrungsberichte zu ALDI TALK

Haben Sie Erfahrungen mit dem Handytarif von ALDI TALK gemacht?
Hier können Sie Ihre Erfahrungsbericht über den ALDI TALK Prepaid Tarif verfassen.

Erfahrungsbericht schreiben

Ihr Name: Email:
Überschrift
Ihre Bewertung
Erfahrungsbericht

Unser Versprechen: Wir geben Ihre Daten nicht weiter und senden Ihnen keine unerwünschte Werbung zu! Lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz

Informationen zu ALDI TALK


Aufladung Tarifoptionen Guthabengültigkeit Extras Sonstiges

Aufladung

Aldi Talk Karten und auch die entsprechenden Nummern, mit welchen der Kunde sein Guthaben aufladen kann, werden nur über Aldi selbst vertrieben. Es ist demnach nicht möglich solch eine Karte an der Tankstelle oder in anderen Läden zu erwerben, wobei es sie auch lediglich im Wert von 15 oder 30 Euro gibt.

Im Basistarif kosten Anrufe zu Aldi Talk 0,03 Euro pro Minute. In andere Netze wird eine Gebühr von 0,11 Euro pro Minute erhoben. Gleiches gilt für den SMS-Versand.

Tarifoptionen

Es gibt auch zwei kostengünstige Flatrates. Die sogenannte Aldi Talk Community Flatrate kostet pro 30 Tage 3,99 Euro. In diesem Paket enthalten sind kostenlose SMS und Anrufe zu Aldi Talk. Auch die Mailbox kann kostenlos abgefragt werden. Anrufe und SMS in andere Netze kosten wie in Basistarif pro Einheit 0,11 Euro.

Die Aldi Talk Flatrate kostet mit 14,95 Euro pro 30 Tage mehr als die Aldi Talk Community Flat, bietet jedoch auch mehr. So kann der Kunde zusätzlich auch noch ins deutsche Festnetz kostenlos telefonieren. Lediglich SMS und Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze kosten 0,11 Euro.

 

Aldi Talk Internet

 

Es gibt auch inzwischen Tarife, die speziell auf den Internetgebrauch ausgelegt sind. So kostet beispielsweise eine Handy-Internet-Flatrate für 20 Tage lediglich 7,99 Euro.

Auch an eine Flatrate für Notebooks ist gedacht. Für 1,99 Euro kann das Internet mit der Aldi Tagesflat 24 Stunden lang genutzt werden.Wer die Flatrate länger benötigt, kann für 14,99 Euro 30 Tage im Internet surfen, ohne sich Gedanken über die Kosten machen zu müssen.Die verschiedenen Optionen können jederzeit abbestellt werden. Ansonsten verlängern sie sich automatisch, sofern genügend Guthaben vorhanden ist. Sie können auch untereinander kombiniert werden, sodass der Kunde beispielsweise die Aldi Talk Flatrate nutzen kann, aber gleichzeitig auch von der Handy-Internet-Flatrate Gebrauch machen kann. Auf diese Weise bietet Aldi Talk seinen Kunden eine Menge Freiheiten, um seine eignen Wünsche umzusetzen und gleichzeitig Geld zu sparen, da die einzelnen Optionen sich preislich im Vergleich zu anderen Anbietern absolut sehen lassen.

Guthabengültigkeit

Das Guthaben ist ein Jahr lang gültig und sollte demnach innerhalb dieser Zeit verbraucht werden.

ALDI TALK Extras

Durch die Verwendung des Eplus Netzes ist Aldi Talk nicht für Konferenzen, Videotelefonie und Anrufmakeln geeignet.

Sonstiges

 

Aldi Talk eignet sich somit vor allem für Personen, deren Familie, Freunde und Bekannte ebenfalls diesen Anbieter nutzen, da die Tarifoptionen vor allem netzintern sehr interessant sind. Für knapp vier Euro kann auf diese Weise grenzenlos von Aldi Talk zu Aldi Talk gesimst und telefoniert werden.

 

Fragen zu ALDI TALK


Fragen zu ALDI TALK die von anderen Interessenten gestellt wurden. Wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wird wenden Sie sich doch an unseren Support!


wie viel kostet eine sms bzw. eine minute nach tunesien ?

nach welcher zeitspanne ist paytime, muss neu aufgeladen werden ?

Eine Aufladung von 15€ verlängert den Aktivitätszeitraum um 12 Monate. 5€ dagegen nur um 4 Monate.

gibt es prepaidcard von aldi für iphon 4 ?

- bisher noch keine Antwort auf diese Frage -

Frage stellen





Schnellnavigation